Cognitive Intelligence, Machine Learning, RPA and Intelligent Automation, Whitepapers

The Intelligent Automation Playbook – Willkommen zur nächsten Phase der Geschäftsprozessautomatisierung

Automatisierung und künstliche Intelligenz (KI) sind im Geschäftsumfeld weit verbreitete Begriffe. Nun arbeiten diese beiden Technologien zusammen, um die Arbeitsweise in Unternehmen zu revolutionieren. Dieser neue Ansatz zur Geschäftsprozessautomatisierung wird als intelligente Automatisierung (IA) bezeichnet. Diese Methode kombiniert eine Reihe von Technologien und anderen Ressourcen, um den Wert jedes Tools im Unternehmen zu erhöhen und somit alle Ressourcen optimal zu nutzen.

Erfahren Sie in diesem Whitepaper mehr über Low-Code-Anwendungen, die es ermöglichen, sich in mehrere Softwaresysteme, Datenquellen und andere Ressourcen zu integrieren, um den Arbeitsfluss zwischen RPA-Robotern, KI-fähigen Tools, Branchensystemen und Menschen zu optimieren.

Kernpunkte des Whitepapers:

Vorteile von Intelligent Automation gegenüber konventioneller Automatisierung
3 Bestandteile der Intelligent Automation Technologie (RPA, BPM & AI)
5 Anwendungsbeispiele von Intelligent Automation im Unternehmen

K2, der Marktführer in der Entwicklung von Low-Code-Anwendungen, ermöglicht es Unternehmen, Roboter Prozessautomatisierung (RPA), digitale Prozessautomatisierung (DPA) und maschinelles Lernen effektiv und effizient zu verbinden, um intelligente Automatisierung zu ermöglichen.