Big Data Analytics, Data Science

Case Study: Databricks unified Data Analytics Platform

ScaleUp 360° Cognitive Technologies ist die Plattform für Top Executives, Entscheidungsträger und Lösungsanbieter, um sich über aktuelle & zukünftige Projekte auszutauschen, Partnerschaften zu schließen, Netzwerke auszubauen und neues Geschäft zu generieren.

Mit mehr als 250 Teilnehmern aus führenden Unternehmen in der DACH Region ist dies das bedeutendste und am besten zugeschnittene Digitalevent für den Themenkomplex AI & Machine Learning.

In der Databricks Keynote auf der ScaleUp 360° Cognitive Technologies sprachen Roman Pritzkow und Stefan Wernz über die Vorteile von Databricks als Unified Data Platform.

Die Big Data Fabric als Enabler für Machine Learning & AI

Unternehmen benötigen End-to-End-Lösungen, die Datenverarbeitung mit Machine Learning Funktionen kombinieren, um Arbeitsabläufe zu vereinfachen, die Effizienz zu verbessern und Wert aus den Daten zu generieren. Unternehmen müssen jetzt Schritt halten und umrüsten, um neueste Technologien zu integrieren, die für Data Science und Engineering Teams unerlässlich sind.

Die Möglichkeiten von Data Science und Machine Learning in diesem Kontext sind unendlich. Führende Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen treiben viele innovative Ansätze voran, zum Beispiel in den Bereichen Produktempfehlung und – entwicklung, smarte Logistik, Kundenbindung, Betrugserkennung und Genomik. Um diese Möglichkeiten auszuschöpfen, besteht die Herausforderung jedoch darin, die Daten in der richtigen Form, an dem richtigen Ort und zur richtigen Zeit bereitzustellen.

Databricks, gegründet von den Machern von Apache Spark™, bietet eine Plattform (auf Microsoft Azure und AWS), die Data Engineering und Data Science vereint, um alle Herausforderungen der Datentransformation zu bewältigen und die Möglichkeiten des Machine Learnings auszuschöpfen.

In dieser Session erfahren Sie:

  • Wie einfach es ist, mit einer vereinheitlichten Analytics Plattform Modelle für Machine Learning zu erstellen und zu skalieren
  • Wie Ihre Data Science und Engineering Teams nun zusammenarbeiten können, um schneller Erkenntnisse zu gewinnen
  • Wie Sie Gewinne durch schnellere Data Science Ergebnisse beschleunigen und Kosten sparen können
  • Wie andere Unternehmen Data Science und Machine Learning bereits erfolgreich nutzen

Verpassen Sie nicht die nächste ScaleUp 360°!

ScaleUp 360° Smart Data Architectures & Data Engineering

29. – 30. September 2020